Lohnt sich ein Elektroauto?

Elektroauto-580x199

Wie teuer ein Elektroauto im Vergleich zu herkömmlichen Autos ist, ist natürlich abhängig von Model, Kilometerleistung und Strecken. Hauptkostenpunkt ist immernoch die Anschaffung (in etwa doppelt so teuer wie Benziner), die hohen Preise entstehen vor allem durch die teuren Batterien. Was die laufenden Kosten angeht, so sind Elektroautos noch klar im Vorteil. Dreht man an den richtigen Schrauben, kann sich die Anschaffungs eines Elektroautos durchaus lohnen!

Problematik Aufladestationen

Aufladestationen an den Tankstellen sind zumindest in städtischen Gebieten schon verbreitet, fährt man allerdings weite Strecken auf Landstraßen, sollten man sich vorher über verfügbare Aufladestationen informieren und das Auto vor Fahrtbeginn ausreichend laden. Dabei ist aber zu sagen, dass die Reichweite von Elektroautos derzeit zumeist noch sehr stark eingeschränkt ist, denn die verbauten Batterien stecken in ihrer Entwicklung noch in den Kinderschuhen. In diesem Fall ist nicht nur das Elektroauto in der Anschaffung gegenüber dem herkömmlichen Auto teurer, hinzu kommen eventuell Kosten für eine Ladestation die man zu Hause nutzen kann, investieren. Realistisch ist dafür ein Preis von ca. 3.000 €, doch erschöpfen sich die Kosten noch nicht mit der Anschaffung.

 

Strom & Versicherung sparen

Man sollte an den Stromverbrauch denken, der je nach Auto, Ladestation und Stromanbieter unterschiedlich ist. Mit dem Wechsel zu einem günstigen Stromanbieter kann man hier eventuell noch einige Euros sparen! Momentan liegt man bei 3-4 Euro pro 100 km.

Übrigens kann man auch bei der KFZ Versicherung sparen: Hier finden Sie einen Vergleich für günstige KFZ Versicherungen. Wartungskosten und Reifenwechsel sind selbstverständlich mit den Kosten von herkömmlichen Autos vergleichbar.

 

Fazit

Grundsätzlich ist ein Elektroauto sparsamer als ein herkömmliches Auto, wann sich die Anschaffung amortisiert lässt sich nicht allgemein sagen. Ob sich die Anschaffung lohnt ist daher eine Frage des individuellen Fahrprofils, für vielfahrende Pendler etwa lohnt es sich sicher eher, als für Menschen die nur kurze Besorgungen mit dem Auto erledigen. Was die Kaufpreisentwicklung angeht gibt es Hoffnugn, vor allem wenn es zur Weiterentwicklung günstigerer Lithium-Ionen-Batterien kommt.

Bildquelle: Kurt F. Domnik  / pixelio.de, CC BY-SA 2.0

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/5 (1 vote cast)
Lohnt sich ein Elektroauto?, 1.0 out of 5 based on 1 rating

Comments

  1. Hmmm, das ist sehr oberflächlich recherchiert, und auch geschrieben! Sogar der verlinkte Versicherungsvergleich unterstützt nicht mal die Suche nach Elektroautos (nur Benzin oder Diesel). Wie passt das denn zu einem Artikel über das Thema? :-/

    Ausserdem:
    Eine Ladebox für Zuhause KANN 3000 Euro kosten, muss sie aber nicht. Vom RWE ist eine Ladebox schon für 599 Euro zu bekommen. Diese kann dann dreiphasig mit 11KW laden und lädt z.B. den kommenden Renault ZOE mit seiner großen 22KWh Batterie in etwa 2h voll, wenn sie komplett leer war.

    Darüber hinaus zu empfehlen, zu einem günstigen Stromanbieter zu wechseln, ist ebenfalls sehr zweifelhaft in anbetracht der Tatsache, dass guter grüner (also nachhaltiger) Strom einfach seinen Preis hat. Oder würde sie es nachhaltig empfinden, das Elektroauto mit Atomstrom zu bedienen?

Trackbacks

  1. [...] Einen direkten Rabatt gib es noch nicht. Hier haben die Versicherungen noch keine separaten Pakete geschnürt. Es gibt jedoch Versicherungen, die einen „Ökorabatt“ gewähren. Dieser ist an einen maximalen CO2 Ausstoß gekoppelt. Überschreitet das Fahrzeug die Norm von 120 – 140 g/km nicht, so wird der Rabatt gewährt. Da ein Auto mit Elektroantrieb kein Gramm CO2 ausstößt, kann jeder Eigentümer solch einen Rabatt einstreichen. Es muss jedoch eine Jahresfahrleistung von 9.000 bis 12.000 km erreicht werden. Versicherungen die solch eine Rabatt anbieten sind z.B. die ADAC Versicherung mit einem Rabatt von 10 %. Auch die HDI, HUK und die Württembergische haben solche Rabatte im Angebot. Dies heißt natürlich nicht, dass die Anbieter automatisch preiswerter sind als andere Anbieter. Bei der Recherche im Internet hat sich ergeben, dass die Autoversicherung von der Cosmos direkt hier wohl recht gute Tarife anbietet. In einem anderen Artikel in unserem Blog stehen noch weitere wichtige Punkte zum Thema Unterhalt von Elektroautos. [...]

Sag uns deine Meinung!

*